• 2 months ago / Cherine De Bruijn

Ready, set, dmexco!

Lightening the Age of Transformation - das diesjährige Motto der dmexco 2017 in Köln (13.+14.09.2017) könnte auch für uns nicht passender sein! Denn: denkwerk fokussiert in diesem Jahr hochrelevante Themen, die "Licht ins Digital Business" bringen sollen – dazu gehören unter anderem die Bereiche Mixed Reality (Augmented und Virtual Reality), Internet of Things (IoT), Social Media, innovative Tools und Digital Commerce

In Halle 6.1 (Gang A, Nummer 10 / A010) begrüßt denkwerk die Besucher/innen am eigenen Messestand und unsere Experten stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus können auch einige unserer Innovationen aus dem "thinx lab" getestet werden - darunter auch eine einzigartige Social Sharing-Werkzeugbox.

Erstmals ist denkwerk mit einem zweiten Stand auch in der neuen "Experience Hall" (Halle 9) zu finden. Zu sehen gibt es dort eine Installation, die gemeinsam mit Microsoft Azure entwickelt und erstmals beim diesjährigen Festival "Year of the Rooster" präsentiert wurde. Seitdem wird die offene, flexible Cloud-Computing-Plattform ständig um intelligente Features wie z. B. die Gesichts- und Emotionserkennung erweitert. Auf der dmexco macht denkwerk die Cognitive Services von Microsoft direkt erlebbar – mit der ersten Echtzeit-Emotions-Videoinstallation. Als Business Case weitergedacht, ergeben sich auf Basis des Trackings und der Analysen attraktive POS-Anwendungen (u.a. für personifizierte Angebote), auf die wir gerne näher eingehen werden.

Ein weiteres Highlight: Direkt am ersten Messetag (Seminar 4 - 13.09.2017, 11:00-11:45 Uhr) werden wir in unserem Vortrag "AR & VR – One-trick pony or the greatest opportunity for marketing?" die Chancen und auch Hürden der Mixed Reality für Unternehmen und Marken vorstellen – Sie sind herzlich dazu eingeladen. Und nicht vergessen: Unsere Messestandparty am Mittwoch ab 18:00 Uhr mit selbstgebrautem "denkbräu" und schmackhaften Snacks. ;-)

Aber auch im Rahmen der BVDW Guided Tours ist denkwerk gleich dreifach Impuls- sowie Gastgeber zu den Themen "Digitale Transformation", "Content Marketing & Storytelling" sowie "Digital Commerce". Die Anmeldungen zu den kostenfreien Führungen sind in Kürze über die Webseite des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) möglich – eine zeitnahe Anmeldung aufgrund der hohen Resonanz der letzten Jahre zu empfehlen.

Schaut vorbei, wir freuen uns auf viele spannende Gespräche und experimentierfreudige Besucher/innen!